Wir machen Fortschritte!

Ich hatte ja erst einen einzigen Kurs in der Akademischen Reitkunst - dieser war jedoch so aufschlussreich und lehrreich, dass ich bis heute davon zehre. Es fühlt sich so gut an, dass mein Pferd nun nur durch die 

Veränderung meines Sitzes von z.B. Schulterherein in Kruppeherein wechselt! Das war früher undenkbar! Da hieß es: Pferd mittels Kraft in eine Form pressen! Und das ist ja noch nicht einmal lange her...


Mein Pferd

bemüht sich so sehr ...

Seitdem ich so minimale Hilfen gebe, merke ich erst, wie fein er sein kann. Klar, wusste ich, dass man an ihm nicht ständig rumzerren muss, aber unsere letzte Übung, an der wir gescheitert sind, war das Schenkelweichen. Hier war es eben so, dass man mit Kraft, Gegenhalten und manchmal sogar mit treibenden Gertenhieben ihn dazu bewegen musste... Puh, ich bin so froh, das hier gefunden zu haben, wenn ich zurück denke, zieht sich bei mir alles zusammen...

 

Auch an den neuen Sattel, den Ibero Verano von Deuber, habe ich mich mittlerweile super gewöhnt. Er ist wirklich ein Glückskauf gewesen - endlich keine Rückenschmerzen mehr! Ich fühle mich darin so frei und wohl und trotzdem auch sehr sicher.

Es ist schön, endlich auch einmal die Bewegungen meines Pferdes zu spüren, das war unter dem Westernsattel gar nicht möglich.

Eigentlich wollte ich eine Bilderreihe hineinstellen, doch meine Sattelunterlage von Mattes ist noch nicht da und zur Zeit habe ich nur eine Unterlage von meinem Sattler - damit sind die Bilder nicht so schön als Erinnerung ;-)

Deswegen warte ich damit noch, spätestens in der zweiten Septemberwoche wird es soweit sein! Da gibt es dann noch mehr Neuigkeiten, denn Claudia Strauß (ebenfalls lizenzierte Bent Branderup Trainerin) kommt nach Kühedorf um ein Tagesseminar über das Longieren abzuhalten - da werde ich daran teilnehmen (Klicke hier um den Kursbericht zu lesen). Und wahrscheinlich in Zukunft auch bei ihr Reitstunden nehmen, da sie 5 mal im Jahr hier her kommt um zu Unterrichten und ich habe das Gefühl, dass das reicht. Wie ich am Anfang schon erzählt habe: Ich zehre ja heute noch vom letzten Kurs :-)


MEIN BLOG IST UMGEZOGEN!

Hier sind nur noch die älteren Einträge vertreten.

Wenn du weiterlesen und Neues entdecken möchtest, dann klick bitte auf folgenden Link.

Danke und bis gleich auf meinem neuen Blog!


DAS KÖNNTE DICH INTERESSIEREN


Kommentar schreiben

Kommentare: 0